Bläserphilharmonie Rhein Neckar

BPRN

Die Bläserphilharmonie Rhein-Neckar (BPRN) ist ein Projektorchester für alle ambitionierten Laienmusiker, die über das regelmäßige Musizieren in ihrem Stammorchester hinaus Erfahrungen sammeln und neue musikalische Eindrücke gewinnen wollen. Die BPRN versteht sich als wertvolle Ergänzung zum Vereinsorchester, und die Termingestaltung ist speziell auf Musikerinnen und Musiker in Vereinsorchestern zugeschnitten.

Ein Teil der Konzerteinnahmen und Spendengelder ermöglichen sozial benachteiligten Kindern kostenlosen Instrumentalunterricht. Engagierte Vereine erhalten hierfür finanzielle Unterstützung.

Neben den jährlichen regionalen Konzerttourneen geht die BPRN regelmäßig auf internationale Konzertreisen
(2010: Japan, 2013: Baltikum, 2016: Katalonien, 2019: England, Schottland & Irland).

Mit Musik die Welt verbessern!

Unter diesem Motto gestalten die über 70 Musiker eine jährliche Konzertphase im Rhein-Neckar Raum. Musik ist nicht in tausend Worten zu beschreiben, sondern muss für sich selbst erfahren und erhört werden.

TOURNEE 2021

Die Anmeldephase läuft

Für unser diesjähriges Projekt suchen wir noch dringend Musiker
Horn | Saxophon | Fagott | Trompete

Programm BPRN 2021

  • Bacchus on Blue Ridge (Joseph Horovitz/ Melenaar)
  • Cuban Overture (George Gershwin/arr. Mark Rodges/ Belwin)
  • Fanfare and Funk (Oliver Waespi/ Beriato)
  • La Fiesta (Maynard Ferguson/arr. Bernhard Vanecek)
  • weitere folgen

DIRIGENTEN

Killian Böttger

 

Florian Lepold

 

Bernhard Vanecek

 

Kleine
BPRN

Das Nachwuchsorchester der Bläserphilharmonie-Rhein-Neckar spielt Stücke der Mittelstufe und tritt als „Vorgruppe“ der BPRN auf. Weitere Informationen auf unserem Flyer unten.

Falls du noch Lust hast im Jahr 2021 mitzuspielen, dann melde dich bitte bei uns unter
kleine-bprn@blaeserphilharmonie-rhein-neckar.de

KONZERT AUSZÜGE